schon vorbei    
Datum / Zeit:Fr - 19. Jul. 2019   09:00-10:00
Inhalt:
Jonglieren macht Spaß (Saal E06)
JONGLIEREN MACHT SPASS
mit: Peter Prohaska


Kinder machen heutzutage immer weniger Bewegung und haben daher Probleme mit der Motorik, der Koordination und der Geschicklichkeit. Oft mangelt es auch an der Konzentration der Kinder auf mehrere Aufgaben.
Jonglieren ist sehr gut geeignet, das körperliche und geistige Wohlbefinden zu steigern. So fördert es die Konzentrationsfähigkeit, die Reaktionsschnelligkeit, das räumliche Vorstellungsvermögen, sowie Zeit-, Rhythmus- und Gleichgewichtsgefühl. Durch die gleichmäßige Beanspruchung der Muskeln und des Bewegungsapparats wird die Beweglichkeit und Ausdauer erhöht. Jonglieren erhöht außerdem das periphere Sehvermögen und schult Koordination und Wahrnehmung. Nicht zuletzt ist Jonglieren eine gute Möglichkeit, durch seine beinahe meditative Gleichförmigkeit Stress abzubauen.
 
Material:
Bälle, Tücher, Teller, Ringe, Diabolos
In unserem Jonglier Workshop steht der Spaß im Vordergrund. Die Faszination stellt sich während der Experimentierphasen ganz von selbst ein! Die Arbeit, selbst mit einem Ball, kann so viel Vergnügen bereiten, dass man nicht mehr aufhören will. Genau das wollen wir mit unseren Seminaren bewirken: Das Jonglieren soll überall und immer möglich sein!
 
Methode:
Über das Ausprobieren und Experimentieren mit Material kommen wir zunächst in Bewegung und letztendlich zu Einzel- und Gruppenchoreographien.
 
Ziele:
Das Entdecken eigener Talente, das Fördern von Selbstbewusstsein, Körperbewusstsein, Lust und Spielfreude, das Vermitteln einfacher "Rezepte" für Zirkuspräsentationen mit Kindern und Jugendlichen und Erwachsenen.       

Typ:Ideenwerkstatt
Altersgruppe: 07 - 14
Vortragende:
Peter Prohaska, Pedro
Jongleur
Statement:
Wir arbeiten sehr gerne für und mit Kindern auf dem Sektor Kinderanimation.
Ort:WIFI der Wirtschaftskammer NÖ, Mariazeller Str. 97, 3100 St. Pölten
Treffpunkt:
Unternehmen:KINDER circus WELT
Jonglier Workshops, Zirkus Workshops, Equilibristik (Gleichgewichtsschulung) Workhops, Projekte für Schulen, Kindergärten, private Feiern, Luftballonartistik,     u.v.m.